Home / FAQ / Was sind die Unterschiede zwischen einem Werkstattkran und einem Motorheber?

Was sind die Unterschiede zwischen einem Werkstattkran und einem Motorheber?

Die Begriffe eignen sich im Grunde als Synonyme. Manch einer bezeichnet einen Motorkran auch als Werkstattkran. Oder gelegentlich auch Motorheber. Hebekran hört man auch ab und zu. Doch all das meint dasselbe. Natürlich gibt es verschiedene Ausführungen. Doch das hat nichts mit der Bezeichnung an sich zu tun.

Der Name Motorkran hat sich mittlerweile einfach etabliert, da er für diese Arbeit oft benutzt wird. Abzugrenzen ist ein Werkstattkran von den großen Modellen im Bau oder einer großen Fertigungshalle. Dort werden noch einmal ganz andere Gegenstände bewegt, in riesiger Ausführung. Doch für den Handwerker zuhause ist das nicht vonnöten. Beim Hausbau reicht Ihnen ein solcher Motorkran nicht aus? Leihen Sie sich ein großes Gerät aus. Falls eine Firma nicht eh schon damit anrückt.

Siehe auch

Wie funktioniert ein hydraulischer Zylinder?

Bei manuell betriebenen Motorkränen muss man noch selbst Hand anlegen. Doch es ist bei Weitem …